Axel Joost Elektronik

Multi Blink Plus


Dieses Teil passt mit seinen kompakten Abmessungen in fast jeden Lenker rein und übernimmt die komplette Steuerung der Blinker in Kombination mit Tastern, die mit einem Pin an Zündungsplus angeklemmt sind. Dieses ist bei fast allen älteren Motorrädern der Fall. Dadurch ist ein Einbau in einen bestehenden Kabelbaum vereinfacht, wenn keine Minimalinstallation über Tastensteuerung gegen Masse erforderlich ist.

Folgende Funktionen im Betrieb mit Tastern sind möglich:

- Komfortblinkerfunktion. Hier schaltet der Blinker je nach Haltezeit eines Tasters
  automatisch nach 4 x Blinken (kurzes Antippen = Überholen), 30 x Blinken (etwas
  längeres Antippen = Abbiegen) wieder aus, wenn er nicht in der Zwischenzeit nochmal
  gedrückt wurde. Bei längerem Drücken über 1 Sekunde bleibt der Blinker an. Diese
  Autostop Funktion kann über ein Kabel zu - oder abgeschaltet werden.
- Warnblinkfunktion bei Tastenbetrieb. Durch gleichzeitiges Drücken des linken und
  rechten Tasters wird diese aktiviert. Die Blinkgeschwindigkeit ist natürlich unabhängig
  von der angeschlossenen Last.

Multiblink Plus

Multi Blink Plus

UVP: 52,-

Manual (pdf)

Abmessungen: 38 mm x 16 mm x 11 mm
Gehäuse: Schwarzer schlagfester ABS Kunststoff, wasserdicht vergossen
Eingangsspanung: 7 - 18 Volt
Anschlüsse: Eingang 0,14mm², Leistungsteil 0,75 mm²,
Maximaler Ausgangsstrom:
5 Ampere f. Fern/Abblendlicht
Maximale Umgebungstemperatur:    80 Grad Celsius