de uk

 Coming soon: Universeller digitaler Kabelbaum für Automobile


Wir hatten nach der Vorstellung des digitalen Kabelbaums Version C für Motorräder immer wieder Anfragen von Autoschraubern, die sich einen digitalen Kabelbaum mit einem Bussystem für ihren Umbau wünschen. Der digitale Kabelbaum Version E besteht aus einem Steuermodul am Armaturenbrett, sowie zwei Lastmodulen. Über zwei Dipschalter, bzw. Steuerkabel wird eingestellt, ob das Lastmodul vorne oder hinten im Fahrzeug genutzt wird. Dadurch werden weit über100 Meter Kabel im Auto eingespart, die Lastleitungen zu den Verbrauchern sind kürzer und die Installationszeit geht bei einem Neuaufbau drastisch zurück.

Im Moment sind wir noch in der Testphase, Stand 2/2019.

Blockschaltplan (Anklicken zum Vergrößern):

E-Harness

Manual in Textform (PDF), ausführliche Infos


UVP: 465,- Euro

Abmessungen: Steuermodul: 100 mm Länge x 50 mm Breite x 45 mm Höhe
Rahmenbox: 85 mm x 50 mm x 45 mm.
Stromverbrauch: 20 mA, alle Ausgänge aus
Gehäuse: Schwarzer schlagfester ABS Kunststoff, wasserdicht vergossen
Eingangsspanung: 7 - 18 Volt
Anschlüsse: Steuereingänge 0,1mm², Leistungsausgänge 1 mm², je 20 cm
Maximaler Ausgangsströme:
40 Ampere für das Kontroll Modul, 2 x 20 Ampere f. Lastmodule
Maximale Umgebungstemperatur: 80 Grad Celsius
Max. zulässiger Strom von Batterie: 40 Ampere

Hier siehst Du ein Steuermodul und 2 Lastmodule:

Universeller Kabelbaum für Autos
Das sind die Anschlüsse an den Modulen:

E-Harnes